VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Dienstag, 11.02.2020 - 21:01 Uhr

Horst Schaefer als TKH-Vorsitzender wiedergewählt

Die für langjährige Mitgliedschaft ausgezeichneten Mitglieder (von links): Vorsitzender Horst Schaefer, Jens Wedemeier, Klaus-Wilhelm Brandes, Pelagia Kohlmeyer, Wolfgang Kalpen, Willi Meyer und Hans-Dieter Hartjen.Aufn.:

HäNIGSEN

Die Traditionskameradschaft Hänigsen und Umgebung hielt jüngst ihre Jahreshauptversammlung im Schützenheim der Bürgerschützen in Hänigsen ab. Der Vorstand konnte Kameradinnen und Kameraden sowie Vertreter befreundeter Vereine und Ortsbürgermeister Norbert Vanin bei der Versammlung begrüßen. Auch der Landesvorsitzende Joachim Stemme war zusammen mit der Landespressereferentin Angela van Beers der Einladung gefolgt und richteten der Versammlung die Grüße der übergeordneten Stellen aus.

 

Der 1. Vorsitzende Horst Schaefer eröffnete die Versammlung mit der Begrüßung und dem Verlesen der Tagesordnung. Anschließend gedachte die Versammlung der verstorbenen Kameraden. Nach der Bestätigung des Protokolls der vergangenen Versammlung, berichtete der Vorsitzende über die Aktivitäten des abgelaufenen Jahres. Schaefer erwähnte, dass die Kameradschaft sowie auch einzelne Mitglieder und der Vorstand wieder an vielen Veranstaltungen, Geburtstagen, Jubiläen und Aktionen teilgenommen haben.

 

Danach berichtete der erste Sportleiter Hartmut Feldmann über die erfolgreichen Ergebnisse, welche die Schießsportgruppe auch im Jahr 2019 wieder erreichen konnte. Die Schießsportgruppe konnte sich im Kreis, Land und im Bundesvergleich erneut viele vorderste und erste Plätze sichern. Neben vielen Auszeichnungen für seine Schützen konnte Feldmann zusammen mit seinem Stellvertreter Hans-Werner Berger, Renate Meyer und Olaf Nilius die Schützenschnur überreichen.

 

Der erste Kassenwart Uwe Bade berichtete über die Kassenlage, welche ein leichtes positives Ergebnis zum Vorjahr betrug. Ein weiterer Punkt auf der Tagesordnung waren Ehrungen von Mitgliedern, die bereits viele Jahre Mitglieder in der Kameradschaft sind. So konnten Mitglieder für 10-, 20-, 25- und 30-jährige Mitgliedschaft in der Kameradschaft mit einer Nadel und einer Urkunde geehrt werden.

 

Im weiteren Verlauf verlieh Horst Schaefer zusammen mit dem Landesvorsitzenden Renate Meyer und Lydia Schaefer für vorbildliche Arbeit in der Kameradschaft die Ehrenbrosche für Frauen in Silber. Norbert Günther erhielt für seine Arbeit das Ehrenkreuz in Bronze.

 

Anschließend erfolgte die Neuwahl aller Bereichsleiter. Da der Vorsitzende Horst Schaefer zur Wahl stand, übergab er die Wahlleitung an seinem Stellvertreter. Diese Wahl konnte sehr schnell abgeschlossen werden, da die Versammlung Horst Schaefer zur Wiederwahl vorgeschlagen hatte. Einstimmig wurde er wiedergewählt. Schaefer erklärte, dass er sich für das Vertrauen bedanke und auch weiterhin seine gesamte Kraft für die Kameradschaft einsetzen werde. Weiter wurden einstimmig durch die Versammlung wiedergewählt: 1. Schriftführer Norbert Günther, 1. Kassenwart Uwe Bade sowie Hartmut Feldmann als 1. Sportleiter. Olaf Nilius übernahm mit seiner Wahl die Funktion als 2. Fahnenträger. Als Ersatzkassenprüfer wurde Florian Köhler gewählt.

 

Zum Ende der Versammlung bedankte sich Horst Schaefer beim Vorstand und bei den Mitgliedern für die geleistete Arbeit, sowie den vorbildlichen Zusammenhalt in der Kameradschaft, ohne die das Miteinander nicht so gut funktionieren würde.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!
  482 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  447 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.