VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Montag, 10.02.2020 - 09:17 Uhr

Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

Aufn.:

UETZE

Zwischen Freitag, 7. Februar 2020, 11:30 Uhr, und dem gestrigen Sonntag, 9. Februar, 14:20 Uhr verschafften sich Einbrecher Zugang zum Gartenbereich eines freistehenden Einfamilienhauses in der Bentestraße in Uetze.

 

Der oder die Täter versuchten zunächst, ein Fenster aufzuhebeln, was jedoch scheiterte. Im Anschluss wurde die Terrassentür angegangen. Auch diese Aufhebelversuche scheiterten an der Verriegelungstechnik. Letztlich benutzen die Einbrecher einen Stein, um die Verglasung der Tür einzuwerfen. Hierdurch löste ein Bewegungsmelder im Haus aus, der nach Angaben der Polizei vermutlich dazu führte, dass die Täter flüchteten, ohne in das Haus eingedrungen zu sein.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalt gemacht haben oder Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern beziehungsweise Verursachern geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Uetze unter der Rufnummer 05173/92543-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!