VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Sonnabend, 08.02.2020 - 15:17 Uhr

Nach Unfall auf NP-Parkplatz flüchtet der Verursacher

Mehrere helle Kratzer und eine Beule hinterließ der Unfallverursacher, der sich anschließend unerlaubt vom Unfallort entfernte.Aufn.:

BURGDORF

Am gestrigen Freitag, 7. Februar 2020, zwischen 8:30 und 8:45 Uhr ereignete sich ein Unfall auf dem NP-Parkplatz, Vor dem Celler Tor in Burgdorf. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle.

 

Vermutlich beim Einparken hatte der unbekannte Fahrzeugführer einen abgestellten Mercedes Benz GLA 200 angefahren, der anschließend auf der Fahrerseite zerkratzt war und eine Beule aufwies.

 

Da vom Fahrzeug des Unfallverursachsers durch die Polizei Lackrückstände sichergestellt werden konnten, kann derzeit gesagt werden, dass es sich um ein silber-bläuliches oder hellgraues Fahrzeug gehandelt haben muss. Das Verursacherfahrzeug wird den Angaben zufolge einen Schaden vorne rechts oder hinten links aufweisen.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalten gemacht haben oder Hinweise zu dem bislang unbekannten Verursacher geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Burgdorf unter der Rufnummer 05136/8861-4115 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!