VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Montag, 03.02.2020 - 18:09 Uhr

Vortrag über das schwerste Schiffsunglück der Nachkriegsgeschichte

SCHILLERSLAGE

Die estnische Ostseefähre Estonia sank im September 1994 in der Ostsee und riss 850 Menschen mit in den Tod. Sie war bei Sturm und aufgewühlter See auf ihrem Weg von Tallinn nach Stockholm.

 

Dieser tragische Untergang mit so vielen Opfern ist damit das schwerste Schiffsunglück der europäischen Nachkriegsgeschichte. Auch 25 Jahre nach dem Unglück ist immer noch nicht restlos geklärt, warum die Estonia sank. Prof. Dr. Hans- Jürgen Ihnen hat sich der Fähre, den Ereignissen der Unglücksnacht und der verschiedenen Theorien angenommen.

 

Zu diesem Vortrag laden die Segler des SSV-Schillerslage am Dienstag, 11. Februar 2020, um 20 Uhr ins SSV Schützenheim, Rapsfeld 13 in Schillerslage, ein. Gäste sind willkommen. Der Eintritt ist frei.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!