VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Dienstag, 28.01.2020 - 08:49 Uhr

29-Jährige verstirbt nach schwerem Verkehrsunfall auf der A2

Aufn.:

LEHRTE

Bei einem Verkehrsunfall auf der A2 bei Lehrte ist am Sonntag, 26. Januar 2020, eine 29 Jahre alte Frau lebensgefährlich verletzt worden (wir berichteten). Sie ist am gestrigen Montagabend in einer Klinik verstorben, wie die Polizei mitteilt.

 

Die Ermittlungen der Polizei zum Unfallhergang dauern aktuell an. Zeugen, die Hinweise zum Unfall gegeben können, werden weiterhin gebeten, sich beim Verkehrsunfalldienst Hannover unter der Telefonnummer 0511/109-1888 zu melden.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!