VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Sonntag, 26.01.2020 - 11:44 Uhr

Zwei Autofahrer stehen unter Drogen - einer hat nicht mal einen Führerschein

Aufn.:

LEHRTE

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde am vergangenen Freitag, 24. Januar 2020, in der Gewerbestraße in Sievershausen kurz nach 21 Uhr der 43-jährige Kraftfahrzeugführer eines VW T4 durch die Polizeibeamten kontrolliert. Bei der Überprüfung seiner Verkehrstüchtigkeit wurde eine Atemalkoholkonzentration von 0,23 Promille festgestellt. Weiterhin bestand der Verdacht, dass der Kraftfahrzeugführer unter dem Einfluss von berauschenden Mitteln stand. Eine Blutprobe wurde durchgeführt. Der Kraftfahrzeugführer war zudem nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis.

 

In der Niedersachsenstraße in Hämelerwald wurde am heutigen Sonntag, 25. Januar 2020, gegen 1:30 Uhr ein 20-jähriger Fahrzeugführer in einem Opel Movano im Rahmen einer Verkehrskontrolle durch die Polizeibeamten kontrolliert. Bei der Überprüfung seiner Verkehrstüchtigkeit ergaben sich Hinweis auf eine Beeinflussung von berauschenden Mitteln, woraufhin auch bei diesem eine Blutentnahme durchgeführt wurde.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!