VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Mittwoch, 22.01.2020 - 09:09 Uhr

Ford-Fahrer hat 1,6 Promille

Aufn.:

LEHRTE

Aufgrund einer auffälligen Fahrweise eines Verkehrsteilnehmers entschlossen sich Beamte des Polizeikommissariats am gestrigen Dienstag, 21. Januar 2020, gegen 22:15 Uhr in der Wilhelm-Henze-Straße in Lehrte zu einer Verkehrskontrolle.

 

Im Rahmen der Überprüfung stellten die Beamten Atemalkoholgeruch bei dem 61-jährigen Fahrer eines Ford Focus fest. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,6 Promille. In der Dienststelle wurde anschließend eine Blutprobenentnahme durchgeführt.

 

Gegen den Lehrter Fahrzeugführer wird nun wegen Trunkenheit im Verkehr ermittelt, sein Führerschein wurde einbehalten.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!