VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Freitag, 17.01.2020 - 10:52 Uhr

Außenspiegel im Vorbeifahren beschädigt: Zeugin sieht Unfallverursacher flüchten

Aufn.:

LEHRTE

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer befuhr am vergangenen Mittwoch, 15. Januar 2020, gegen 13:10 Uhr mit einem Fahrzeug der Marke Renault den Südring in Lehrte.

 

Da er zu wenig Abstand hielt, kam es zum Zusammenstoß mit einem geparkten, schwarzen Mercedes. Hierbei wurden die Außenspiegel die beiden Fahrzeuge beschädigt. Eine Zeugin konnte nach Angaben der Polizei das Unfallgeschehen beobachten.

 

Der Unfallverursacher entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Polizei hat Ermittlungen wegen unerlaubten Entfernen von Umfallort aufgenommen.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalt gemacht haben oder Hinweise zu dem bislang unbekannten Verursacher geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Lehrte unter der Rufnummer 05132/827-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!