VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Sonntag, 12.01.2020 - 12:56 Uhr

Seltene Ehrung: Gustav Thies ist seit 75 Jahren in der Feuerwehr Obershagen

Gustav Thies (links) erhält durch den Brandschutzabschnittsleiter Detlef Hilgert das Ehrenzeichen des Landesfeuerwehrverbandes für 75-jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr.Aufn.: Bastian Kroll

OBERSHAGEN

75 Jahre in der Feuerwehr: Das ist eine Auszeichnung, die selbst Brandschutzabschnittsleiter Detlef Hilgert noch nie vorgenommen hatte. Am gestrigen Sonnabend, 11. Januar 2020, hatte er während der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Obershagen erstmals die Gelegenheit, diese seltene und besondere Ehrung vorzunehmen.

 

Auch Uetzes Gemeindebürgermeister Werner Backeberg, der anmerkte, dass er nunmehr das zweite Jahr in Folge zu der jährlichen Versammlung der Ortsfeuerwehr kam, zollte diesem seinen Respekt: "Es ist für mich eine Selbstverständlichkeit und Ehre, an dieser Veranstaltung teilzunehmen".

 

Im Mittelpunkt stand Brandmeister Gustav Thies. Der heute 93-Jährige trat am 1. Juni 1944 im Alter von 17 Jahren in die Feuerwehr ein. Und blieb dieser nicht nur treu, sondern übernahm auch Verantwortung in verschiedenen Funktionen, wie der Brandschutzabschnittsleiter in seiner Laudatio erwähnte. 1947 bis 1958 war Gustav Thies Gerätewart in der Ortsfeuerwehr Obershagen und 1970 Gemeindebrandmeister der damals noch eigenständigen Gemeinde Obershagen. Nach der Gebietsreform 1974 hatte er nunmehr das Amt des Ortsbrandmeisters inne, das er bis 1982 bekleidete.

 

1975 kämpfte er bei der Waldbrandkatastrophe gegen die Flammen und unter seiner Regie wurde 1978 für die Ortsfeuerwehr ein neues Tragkraftspritzenfahrzeug Mercedes 306 angeschafft. 1979 war er zudem dabei, als in Eigenleistung eine Teeküche im Feuerwehrhaus eingerichtet wurde.

 

Es waren nur Eckpunkte einer langen Feuerwehrlaufbahn, die Detlef Hilgert aufzählen konnte. Von unweit mehr hätte der Jubilar berichten können, dem aufgrund seiner ein dreiviertel Jahrhundert dauernden Feuerwehrmitgliedschaft am gestrigen Sonnabend das Ehrenzeichen des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen für 75-jährige Mitgliedschaft an die Brust gesteckt wurde.

 

"Meinen tiefsten Respekt für diese Treue zur Feuerwehr Obershagen", so Gemeindebürgermeister Werner Backeberg.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!
  502 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  488 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  521 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  486 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  513 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  504 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  411 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.