VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Sonntag, 12.01.2020 - 12:21 Uhr

Drei Verkehrsunfallfluchten in Lehrte

Aufn.:

LEHRTE

Die Polizei in Lehrte nahm innerhalb kurzer Zeit drei Verkehrsunfallfluchten auf. Sie sucht nun nach Zeugen der Unfälle.

 

In der Bahnhofstraße in Lehrte wurde ein ordnungsgemäß in einer Parkbucht, parallel zur Fahrbahn, abgestellter VW Golf Variant am vergangenen Freitag 10. Januar 2020, zwischen 6:45 und 16:10 Uhr beschädigt. Das Fahrzeug frische Beschädigungen auf der linken Fahrzeugseite im hinteren Bereich auf. "Demnach muss ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer mit seinem Fahrzeug beim Vorbeifahren den Schaden verursacht haben und sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle entfernt haben", so ein Polizeisprecher.

 

Der Fahrer eines VW Golf stellte zwischen Freitag, 10. Januar 2020, 18:30 Uhr, und Sonnabend, 11. Januar, 8 Uhr, sein Auto in der Tannenbergstraße ordnungsgemäß am Fahrbahnrand ab. In dieser Zeit muss ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer mit seinem Fahrzeug im Vorbeifahren gegen den linken Außenspiegel des VW Golf gefahren sein und diesen beschädigt haben. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle.

 

Die Fahrerin eines PKW Skoda Octavia parkte am gestrigen Sonnabend, 11. Januar 2020, zwischen 11:40 und 12:00 Uhr ihr Fahrzeug auf dem Parkplatz der Volksbank am August-Bödecker-Platz in Lehrte. In dieser Zeit muss ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer mit seinem Fahrzeug vermutlich beim Parken gegen die linke Fahrzeugseite des Skoda gefahren sein und Sachschaden verursacht haben. Der Unfallverursacher entfernte sich auch in diesem Fall anschließend unerlaubt von der Unfallstelle.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit den genannten Sachverhalten gemacht haben oder Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern beziehungsweise Verursachern geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Lehrte unter der Rufnummer 05132/827-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!