VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Sehnde
Donnerstag, 09.01.2020 - 13:58 Uhr

Polizei sucht Zeugen von Unfallflucht

Aufn.:

SEHNDE

Der Fahrer eines weißen VW Tiguan stellte am gestrigen Mittwoch, 8. Januar 202, kurz nach 11:30 Uhr sein Auto ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand in der Breiten Straße in Sehnde ab.

 

Als er nach etwa 10 Minuten zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er einen frischen Schaden an der zur Fahrbahn gelegenen linken Fahrzeugseite fest. Im Bereich des vorderen Kotflügels ist das Blech eingedellt und teilweise aufgeschnitten. Demnach muss ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer mit seinem Fahrzeug beim Vorbeifahren diesen Schaden verursacht haben und sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt haben, so die Polizei.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalt gemacht haben oder Hinweise zu dem bislang unbekannten Verursacher geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Lehrte unter der Rufnummer 05132/827-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!