VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Mittwoch, 08.01.2020 - 16:28 Uhr

Pflegekurs und Gedächtnistraining durch die Diakoniestation

BURGDORF

Auch im Jahr 2020 werden Pflegekurse und Gedächtnistraining durch die Diakoniestation Burgdorf e.V. angeboten. Es wird insgesamt zwei Anfänger- und zwei Fortgeschrittenen-Pflegekurse und vier Kurse Gedächtnistraining geben.

 

Los geht es am 29. Januar mit einem Anfängerpflegekurs. Er findet bis zum 4. März jeweils mittwochs von 17:00 bis 18:30 Uhr in der Tagespflege "Cafe Klönschnack" am Rubensplatz 7 statt. Die Inhalte sind Pflegeversicherung, Körperpflege, Mobilität, Pflegehilfsmittel, Tagespflege, Recht, Alltagshilfen und Seelische Belastungen. Der erste Fortgeschrittenenkurs beginnt am 29. April. Die Kosten für die Kurse werden alle von der jeweiligen Pflegekasse übernommen. Wichtig: Der Besuch des Fortgeschrittenenkurses ist unabhängig von dem Besuch des Anfängerkurses.

 

Am Donnerstag, 30. Januar beginnt der erste von vier Kursen Gedächtnistraining, ebenfalls von 17:00 bis 18:30 Uhr in der Tagespflege "Cafe Klönschnack" am Rubensplatz 7. Kurs 1 endet am 5. März, Kurs 2 beginnt am 30. April. Die weiteren Kurse starten am 30. Juli und 29. Oktober. Die Kosten für die Teilnahme je Kurs betragen 35 Euro.

 

Es wird darum gebeten, sich jeweils eine Woche vor Beginn der Kurse unter Telefon 05136/8012430 anzumelden. Weitere Informationen sind auch der Homepage der Diakoniestation unter Opens external link in new windowwww.diakoniestation-burgdorf.de zu finden.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!