VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Dienstag, 07.01.2020 - 19:30 Uhr

Finissage mit Künstlergespräch der Ausstellung "Unser täglich Brot"

Aufn.:

LEHRTE

Die mehr als 100 Objekte der zentralen Installation "Unser täglich Brot" von Markus Hutter, die derzeit in der Städtischen Galerie Lehrte, Alte Schlosserei 1, zu sehen ist, beruhen auf Abgüssen von Plastikverpackungen. Die Zementobjekte entwickeln eine eigene Ästhetik, machen aber auch auf das Mißverhältnis vom Inhalt, den Nahrungsmitteln, und deren Verpackungen aufmerksam, die meist unbesehen in den Müll wandert.

 

Als zweite Werkgruppe sind Gemälde präsentiert, die über den Farbauftrag und die Farbtöne, Räumlichkeit entwickeln. Ein Spannungsverhältnis von Flächigkeit und Raumillusion jenseits einer zentralperspektivischen Darstellung wird sichtbar.

 

Beide Werkgruppen des aus der Schweiz stammenden Künstlers Markus Hutter loten Möglichkeiten der Wahrnehmung aus, die zwischen Abstraktion und Alltagserfahrung vermitteln.

 

Anlässlich der Finissage am 19. Januar 2020 steht der Künstler Markus Hutter von 14 bis 18 Uhr in der Ausstellung für Gespräche und Fragen zur Verfügung. Um 15.30 Uhr findet zudem ein Künstlergespräch mit Markus Hutter statt.

 

Die Öffnungszeiten der Städtischen Galerie Lehrte sind Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Sonntag von 14 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!