VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Isernhagen
Sonntag, 05.01.2020 - 13:51 Uhr

Polizei stoppt zwei Trunkenheitsfahrten

Aufn.:

GROßBURGWEDEL/KIRCHHORST

Ein 44-jähriger Fahrradfahrer fiel am gestrigen Sonnabend, 4. Januar 2020, gegen 19:35 Uhr in der Dammstraße in Großburgwedel einer Funkstreifenwagenbesatzung auf, weil er bei Dunkelheit ohne Licht fuhr. Als die Beamten ihn darauf ansprechen wollten, nahmen die Alkoholgeruch wahr. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab mehr als 2,4 Promille. Es wurde ein Strafverfahren eingeleitet und eine Blutentnahme durchgeführt.

 

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am gestrigen Sonnabend, 4. Janaur 2020, urz vor 3 Uhr in der Steller Straße in Kirchhorst stellte sich heraus, dass der 30-jährige Pkw-Führer unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Ein Atemalkoholtest ergab 0,7 Promille. Es wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!