VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Freitag, 03.01.2020 - 12:26 Uhr

Zwei Unbekannte verprügeln 22-Jährigen

Aufn.:

HäMELERWALD

Auf seinem Heimweg vom Bahnhof in Hämelerwald wurde ein 22-jähriger Mann aus Hämelerwald am vergangenen Sonnabend, 28. Dezember 2019, gegen 1:30 Uhr in der Sternstraße von zwei Unbekannten attackiert. Das Opfer wurde  ach Angaben der Polizei zunächst zum Fallen gebracht und dann ins Gesicht geschlagen. Als die Täter kurz von ihm abließen, konnte der junge Mann flüchten.

 

Vor dieser Auseinandersetzung soll es bereits im Zug zu einem Streitgespräch zwischen den Beteiligten gekommen sein. Die Täter folgten dem Mann aus Hämelerwald und griffen ihn dann in der Sternstraße an. Der 22-Jährige wurde am linken Auge und an der Wange verletzt.

 

Beide Täter sollen etwa 23 Jahre alt gewesen sein. Einer der Täter war 1,80 Meter groß und schlank. Er war mit einem schwarzen Kapuzenpullover und einer schwarzen Jogginghose bekleidet. Der zweite Täter war Meter 175 Meter groß und wurde als leicht muskulös beschrieben. Er hatte dunkle Haare und trug einen Vollbart. Sein Gesicht war schmal. Bekleidet war er mit einem roten Kapuzenpullover mit weißen Kordeln.

 

Zeugen, die Angaben zur Tat oder den Tätern machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Lehrte unter der Telefonnummer 05132/8270 in Verbindung zu setzen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!