VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgwedel
Sonntag, 22.12.2019 - 13:09 Uhr

Unbekannter Lkw-Fahrer beschädigt Grünstreifen auf 40 Metern Länge

Aufn.:

KLEINBURGWEDEL

Gegen 12 Uhr am gestrigen Sonnabend, 21. Dezember 2019, wurde dem Polizeikommissariat Großburgwedel eine stark Verschmutzte Fahrbahn zwischen Großburgwedel und Fuhrberg gemeldet.

 

In Höhe der Würmseekreuzung war zuvor ein Lkw in Fahrtrichtung Großburgwedel nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und hat dabei das Erdreich auf einer Länge von etwa 40 Metern aufgewühlt und auf Fahrbahn und Radweg geschleudert.

 

Die Straßenmeisterei Burgdorf musste die Fahrbahn reinigen. Hierdurch kam es zu kurzfristigen Verkehrsbehinderungen.

 

Der Schaden am Grünstreifen wird von der Polizei auf etwa 1.000 Euro geschätzt. Zum Verursacher liegen bisher keine Erkenntnisse vor.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!