VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Isernhagen
Sonntag, 08.12.2019 - 13:16 Uhr

Unfall mit 2,84 Promille

Aufn.:

KIRCHHORST

Eine 55-jährige Fahrzeugführerin beabsichtigte am vergangenen Freitag, 6. Dezember 2019, gegen 12 Uhr mit ihrem Auto von der Stellmacherstraße in Kirchhorst nach rechts auf die Steller Straße abzubiegen. Hierbei verlor sie die Gewalt über ihr Fahrzeug und prallte gegen einen auf der Linksabbiegerspur der Steller Straße stehenden Lkw.

 

Bei der Unfallaufnahme wurde Alkoholgeruch in der Atemluft der Fahrzeugführerin festgestellt. Ein vor Ort durchgeführter Test ergab einen Wert von 2,84 Promille. Gegen die Fahrzeugführerin wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und der Führerschein der Unfallverursacherin sichergestellt. Es entstand ein Gesamtschaden von 2500 Euro.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!