VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Freitag, 06.12.2019 - 12:37 Uhr

Lebendiger Adventskalender mit "Segen to go" und Kita-Rezeptbuch-Vorstellung

BURGDORF

Der lebendige Adventskalender in der Stadt Burgdorf am kommenden Montag, 9. Dezember 2019, ab 18 Uhr im E-Center, Weserstraße 2 in Burgdorf, liegt in der Hand des Kirchenkreises und der St.-Pankratius-Kirchengemeinde. Die Kita am Fröbelweg stellt an dem Tag ihr Kindergarten-Rezeptbuch vor. Superintendentin Sabine Preuschoff und Pastor Valentin Winnen werden im Talar auf Wunsch einen "Segen to go" spenden.

 

Valtentin Winnen schreibt dazu: "Ein Segen to go im Einkaufszentrum scheint vielleicht erstmal gewöhnungsbedürftig. Aber eigentlich ist der Segen sowieso immer to go. Nicht ganz zufällig endet jeder Gottesdienst mit dem Segen. Segen heißt: Gott legt dir den Arm um die Schulter, wenn du jetzt weiter gehst. Du gehst nicht allein. Und das Gefühl nicht allein zu gehen, ist vielleicht auch für die Menschen wichtig, die vor Weihnachten noch Vorbereitungen treffen und Besorgungen machen. Denn Weihnachten sind ja oft nicht nur die Herzen weit, sondern bei vielen Menschen liegen auch die Nerven blank. Und da ist es doch schön, wenn einem mal gesagt wird: Auch wenn das hier alles stressig und anstrengend ist, du gehst wenigstens nicht allein."

 

Superintendentin Sabine Preuschoff ergänzt: "Der Segen gibt mir ein Gefühl davon, wie es ist, wenn Gott mich berührt und heil macht. Er stärkt auf dem Weg. Mitten im Alltag. Deshalb Segen to go im Einkaufszentrum - ein Segenswort auf den Weg. Auf Wunsch auch eine persönliche Segnung. Und Zeit zu einem kurzen Gespräch bringen Pastor Winnen und ich auch mit."

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!