VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Sonnabend, 07.12.2019 - 12:37 Uhr

Viele Kinder besuchen die Weihnachtstheaterwoche im im JohnnyB.

Das bekannte Märchen vom tapferen Schneiderlein zog die Zuschauer in ihren Bann.Aufn.:

BURGDORF

Diese Woche war wieder einmal Weihnachtstheaterwoche im JohnnyB.. Jeden Vormittag bildet sich eine Karawane von Kindern, die dem Jugend- und Kulturhaus zustrebten. Am Dienstag und Mittwoch waren es eher die ganz Jungen, die sich die Geschichte von Herrn Sturm und sein Wurm anschauen durften. Stefan Becker vom Spielraumtheater aus Kassel faszinierte die Kinder mit der Geschichte vom "Anderssein" und Freundschaft zu einem Wurm und die daraus resultierenden Schwierigkeiten.

 

Mit seiner einfühlsamen und authentischen Art nahm Stefan Becker sein junges Publikum mit in Herrn Sturms Welt und seine Einsamkeit.

 

Am Donnerstag und Freitag bevölkerten eher die etwas älteren Kinder die Burgdorfer Straßen auf dem Weg ins JohnnyB.. Das bekannte Märchen vom tapferen Schneiderlein zog die Zuschauer in ihren Bann. Das Musiktheater PampelMuse aus Potsdam spielte auf ihre ganz eigene Art das Märchen mit viel Musik und auch ein klein wenig Grusel.

 

Die beiden Theater mit ihren jedes Jahr wechselnden Stücken sind vielen Burgdorfer Kindern schon gut bekannt und begeistern jedes Jahr auf neu in der ersten Dezemberwoche ihr Publikum. So wird es auch in 2020 wieder heißen "Vorhang auf und Ohren gespitzt".

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!