VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Isernhagen
Donnerstag, 05.12.2019 - 12:40 Uhr

Lektüre für gemütliche Wintertage

Aufn.:

AKTWARMBüCHEN

Die Gemeindebücherei Isernhagen, Bothfelder Straße 26 in Altwarmbüchen hat neue Lektüre für gemütliche Wintertage in der Ausleihe. Neu hinzugekommen sind folgende Bücher:

 

Delia Owens: Der Gesang der Flusskrebse

Kya Clark wächst verlassen und isoliert im Marschland von North Carolina mit seinen Salzwiesen und Sandbänken auf. Sie kennt jeden Stein und Seevogel, jede Muschel und Pflanze. Als zwei junge Männer auf die wilde Schöne aufmerksam werden, öffnet Kya sich einem neuen Leben - mit dramatischen Folgen. 

 

Eva García Saénz: Das Ritual des Wassers

Die Jugendliebe von Inspector Ayala alias Kraken fällt einem Ritualmord zum Opfer. Annabel war schwanger! Da werden weitere Menschen nach dem gleichen Modus Operandi ermordet: Alle sind werdende Eltern und haben vor 24 Jahren an einem archäologischen Ferienlager teilgenommen

 

Ellen Sandberg: Das Erbe

Völlig überraschend erbt Mona von einer entfernten Tante ein wunderschönes Jugendstilhaus in München-Schwabing. Doch was wie ein Märchen beginnt, mündet in einen Albtraum. Über Mona ergießt sich der Hass der erbosten Verwandtschaft und eine dunkle Familiengeschichte kommt ans Licht...

 

Andrea Sawatzki: Andere machen das beruflich

Gundula Bundschuh springt auf Bitten der Schuldirektorin als Leiterin der Theater-AG ein. Schon bald muss sie jedoch feststellen, dass sie mit den unkonventionellen Jugendlichen völlig überfordert ist. 

 

Sabine Ebert: Herz aus Stein

Friedrich Barbarossa ist nach seiner Kaiserkrönung so mächtig, dass er sogar dem Papst die Stirn bietet. Doch seine Probleme mehren sich: Sein Vetter Heinrich der Löwe liegt im ewigen Konflikt mit den Reichsfürsten und noch immer fehlt Barbarossa und Beatrix ein Erbe ...

 

Christi Daugherty: Die schöne Tote

In Savannah wird Naomi Scott erschossen, eine engagierte Jurastudentin. Die Polizei verdächtigt Naomis Freund, doch Naomis Vater den Sohn einer einflussreichen Familie, die auch die Zeitung kontrolliert, bei der Polizeireporterin McClain arbeitet ..

 

Jeffery Deaver: Der Todbringer

In einem Juweliergeschäft wurden der Juwelier und ein junges Paar ermordet. Nichts wurde gestohlen. Schnell wird klar, dass ein Killer am Werk ist, der verliebten Paaren nachstellt. Lincoln Rhyme und Amelia Sachs ermitteln - doch Amelia ist selbst frisch verheiratet.

 

Laura Walden: Die Macht des Maori-Amuletts

Schon seit jeher spielt der Pounamu, der heilige Grünstein der Maori, bei den Frauen der Familie Parker eine geradezu magische Rolle. Auch die junge Mila bildet da keine Ausnahme: Ihre Schmuckdesigns sorgen in Auckland für großes Aufsehen. Als sie aus der Hand eines attraktiven Fremden ein perfekt gearbeitetes Amulett entgegennimmt, spürt sie sofort, wie einzigartig es ist. Doch noch weiß Mila nicht, welch verhängnisvolle Folgen das Schmuckstück für ihre eigene Urgroßmutter hatte.

 

Michael Robotham: Die andere Frau 

William liegt nach einem brutalen Überfall im Koma. Als sein Sohn, der Psychiater Joe O'Loughlin, in die Klinik kommt, sitzt am Krankenbett nicht seine eigene Mutter, sondern eine fremde Dame, die behauptet ebenfalls Williams Ehefrau zu sein.

 

Simone Buchholz: Hotel Cartagena

Der Kiez in den 80ern, ein junger Mann will raus. Er nimmt ein Schiff nach Kolumbien und lernt am Strand von Cartagena, was passiert, wenn manmit den falschen Leuten feiert. Auf die große Party folgt die Hölle. Erst das ganz große Drogengeschäft, dann Verrat, Flucht, Untertauchen. Später dann bietet sich aber die Chance auf Vergeltung und der inzwischen gar nicht mehr so junge Mann beschließt, sie zu ergreifen. Und so wird St. Pauli von einer spektakulären Geiselnahme erschüttert. Die Polizei steht draußen und scheint zum Zuschauen verdammt, während Staatsanwältin Chastity Riley mittendrin steckt.

 

Alle Medien der Gemeindebücherei Isernhagen, Bothfelder Straße 26 in Altwarmbüchen, finden Interessierte im Internetauftritt auch unter Opens external link in new windowwww.gemeindebuecherei-isernhagen.de. Dort gibt es auch die Möglichkeit sein Buch selbst online verlängern zu lassen und sich Medien zum Ausleihen vorzumerken oder vorzubestellen, wenn sie bereits ausgeliehen sind. Die Öffnungszeiten sind Montag von 15 bis 18 Uhr, Dienstag von 15 bis 18 Uhr, Mittwoch von 10 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr, Donnerstag von 10 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr sowie Freitag von 15 bis 18 Uhr. Sie ist zudem unter der Rufnummer 0511/6151237 zu erreichen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!