VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Sonntag, 01.12.2019 - 13:27 Uhr

Rund 30.000 Euro Schaden bei Einbruch in Transporter

Aufn.:

LEHRTE

Zwischen Donnerstag, 28. November 2019, 17:30 Uhr, und Freitag, 29. November, 6:50 Uhr, haben unbekannte Täter einen auf einem öffentlichen Parkplatz in der Straße Zum Blauen See in Lehrte abgestellten Mercedes-Benz Sprinter aufgebrochen.

 

Nach Angaben der Polizei wurde hierzu die Hecktür aufgebrochen. Es wurden anschließend diverse elektronische Arbeitsgeräte wie Akkuschrauber, Bohrmaschinen und weitere Werkzeuge im Wert von etwa 30.000 Euro entwendet. Eine genauere Auflistung der entwendeten Gegenstände liegt der Polizei nich nicht vor. Täterhinweise liegen zum jetzigen Ermittlungszeitpunkt nicht vor.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalt gemacht haben oder Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Lehrte unter der Rufnummer 05132/827-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!