VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Donnerstag, 28.11.2019 - 09:01 Uhr

Freiwillige Feuerwehr Uetze löscht weiteres brennendes "Love Mobil"

Aufn.:

UETZE

Am heutigen Donnerstag, 28. November 2019, wurde die Ortsfeuerwehr Uetze um 1:02 Uhr erneut zum Brand eines sogenannten "Love Mobils" gerufen.

 

Zwischen Kreuzkrug und Ohof an der Bundesstraße 214, nicht weit von der ersten Einsatzstelle am gestrigen Mittwochabend entfernt, brannte auch diesmal der Wohnwagen bereits in voller Ausdehnung, als die ersten Feuerwehrkräfte eintrafen.

 

Da der Wohnwagen schon fast niedergebrannt war, waren hier nur noch "Nachlöscharbeiten" erforderlich.  Die Freiwillige Feuerwehr Uetze war mit drei Fahrzeugen vor Ort, zudem die Polizei.

 

Zu Schadenshöhe und Brandursache ermittelt die Polizei. Da es das zweite brennende Love Mobil innerhalb weniger Stunden war, der vorherige Brand ereignete sich gestern gegen 21:45 Uhr, ist eine vorsätzliche Brandstiftung naheliegend. Personen kamen auch hier nicht zu Schaden.

 

Gegen 1:45 Uhr war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!