VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Sehnde
Mittwoch, 27.11.2019 - 17:54 Uhr

Fäll- und Rodungsarbeiten am Jakobiteich in Gretenberg

Aufn.: Stadt Sehnde

GRETENBERG

Zur Aufwertung des Naturhaushaltes und des Landschaftsbildes im/am Jakobiteich wurde am heutigen Mittwoch, 27. November 2019, mit den damit zusammenhängenden Fällarbeiten von zahlreichen markierten Pappeln, überwiegend im westlich Uferrandbereich, begonnen. Hierdurch sollen die Beschattung des Gewässers und der Laubeintrag reduziert und die natürlichen Entwicklungsmöglichkeiten für den standortheimischen Gehölzbestand verbessert werden.

 

Zur Erhöhung der natürlichen Sauerstoffanreicherung des Gewässers durch zum Beispiel mechanische Windbewegung der Wasseroberfläche werden außerdem fünf Windschneisen in Ost-Westrichtung hergestellt.

 

Nach Abschluss dieser Fäll- und Rodungsarbeiten soll die Schaffung eines halboffenen, besser besonnten und humusreicheren Lebensraumes durch Zurückdrängung des Strauchbestandes im Bereich der Obstgehölze durch entsprechende Pflegemaßnahmen entwickelt werden. Die Erhaltung und Verbesserung von günstigen Kleinstrukturen für Pilze, Flechten, Insekten, Vögel und Fledermäusen soll hierdurch ermöglicht werden.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!