VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgwedel
Donnerstag, 21.11.2019 - 17:02 Uhr

Hoher Schaden bei Einbruch in zwei Firmenfahrzeuge

Aufn.:

GROßBURGWEDEL

Bislang unbekannte Täter betraten zwischen Dienstag, 19. November 2019, 20 Uhr, und Mittwoch, 20. November, 6:45 Uhr, die frei zugängliche Hofeinfahrt eines  Betriebsgeländes in der Berkhopstraße in Großburgwedel und schlugen dort an jeweils zwei verschlossenen silbernen VW Crafter die rechte Heckscheibe ein.

 

Durch Hineingreifen und anschließendes Öffnen der Türen entwendeten sie diverse Werkzeuge wie beispielweise eine Handkreissäge, Schlagbohrmaschine, Stichsäge, Staubsauger und eine Oberfräse im Wert von mindestens 5.000 Euro. Daraufhin entfernten sich die Täter in unbekannte Richtung.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalten gemacht haben oder Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Großburgwedel unter der Rufnummer 05139/9910 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!