VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Montag, 18.11.2019 - 19:05 Uhr

Ortsfeuerwehr Burgdorf wird zu Zimmerbrand und Tierrettung gerufen

Aufn.:

BURGDORF

Gleich zu zwei Einsätzen ist die Freiwillige Feuerwehr Burgdorf am heutigen Montag, 18. November 2019, alarmiert worden.

 

Um 16:09 Uhr hieß es "Zimmerbrand" in der Alarmierung der Burgdorfer Brandbekämpfer. In der Wallgartenstraße hatten Bewohner ein Feuer gemeldet. 23 Einsatzkräfte rückten daraufhin mit fünf Fahrzeugen aus. Sie stellten im 2. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses einen brennenden Heizlüfter fest. Dieser wurde aus der Wohnung gebracht und abgelöscht. Anschließend wurde die Wohnung vom Rauch befreit. Um 17:30 Uhr war der Einsatz für die ehrenamtlichen Feuerwehrkräfte beendet.

 

Zuvor war die Ortsfeuerwehr um 13:15 Uhr zur Tierrettung gerufen worden. Am Wächterstieg wurde ein verletzter Schwan gemeldet. Dieser wurde von zwei Einsatzkräften eingefangen und anschließend in die Tierärztliche Hochschule nach Hannover gebracht. Um 15:30 Uhr war dieser Einsatz beendet.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!