VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Montag, 18.11.2019 - 18:25 Uhr

Franz Münterfering zeichnet Tagespflege der Diakoniestation aus

Tabletprojekt im Cafe Klönschnack ist BAGSO-Leuchtturmprojekt

Aufn.:

BURGDORF

150 Bewerbungen sind Anfang bis Mitte 2018 bei der BAGSO (Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen) eingegangen, um "Leuchtturmprojekt" zu werden. Innovativ sollten die eingereichten Bildungsprojekte sein, für ältere Menschen, niederschwellig und auf andere Orte übertragbar. 44 Projekte wurden ausgewählt, darunter "KommuniCare" der Diakoniestation Burgdorf e.V..

 

In diesem Projekt geht es darum, interessierte Tagesgäste der Tagespflege Tablets und Smartphones näher zu bringen. Vielen Gästen ist diese Technik durch die Kinder oder Enkel bekannt, oft fehlt aber die Ruhe, die Geräte zu erklären. Seit Herbst 2018 läuft das Projekt, das sich immer größerer Beliebtheit unter den Tagesgästen erfreut. Angefangen mit zwei Interessierten, sitzen nun Woche für Woche bis zu zehn Personen zusammen und lernen alles, was die Technik so hergibt. Welch Freude, wenn es klappt, zu Hause anzurufen, sich via Google Maps alte Urlaubsorte anzuschauen oder eine Mail zu verfassen und verschicken.

 

Am 6. November 2019 wurden die Projekte von Franz Müntefering persönlich in Bonn ausgezeichnet. Stellvertretend für alle Projektteilnehmer des Tablet-Kurses nahmen Thomas Bella, Geschäftsführer der Diakoniestation Burgdorf e.V., und Simone Weber, Projektleiterin, die Auszeichnung entgegen - und überreichten ihrerseits als Dankeschön Burgdorfpräsente.

 

Wer Interesse hat, an dem Tablet-Kurs teilzunehmen, kann sich gerne an die Tagespflege "Cafe Klönschnack", Rubensplatz 7, Telefon 05136/8012430, wenden.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!