VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Isernhagen
Montag, 18.11.2019 - 18:54 Uhr

Debora Caspari holt Bronze bei Bezirksmeisterschaften O19 im Damendoppel

Rico Ottermann wird 4. im Herreneinzel

Rico Ottermann holte den 4. Platz im Herreneinzel auf der Bezirksmeisterschaft.Aufn.:

ALTWARMBüCHEN

Mit Debora Caspari und Rico Ottermann nahmen zwei Spieler des Altwarmbüchener Badminton Clubs (ABC) am vergangenen Wochenende an der Bezirksmeisterschaft O19 in Nienburg teil. Im Mixed unterlagen Debora Caspari zusammen mit Partner Tim Heidrich (VfL Grasdorf) in der zweiten Runde einer Grasdorfer Paarung, in Zwischenrunde verloren sie nur knapp mit 19:21 im Entscheidungssatz und wurden am Ende 7. mit einem glatten Zweisatzsieg.

 

Im Herreneinzel gewann Rico Ottermann den Auftakt in zwei Sätzen, der Sprung ins Halbfinale gelang mit einem 21:17, 17:21 und 21:18 Sieg gegen den Nienburger Maximilian Farnung. Im Halbifnale unterlag er in einem packenden Spiel gegen Tim Heidrich (VfL Grasdorf) im dritten Satz mit 13:21, Platz 4 wurde es am Ende mit einem 19:21 im dritten Satz gegen den Grasdorfer Plaggenborg.

 

Im Einzel unterlag Debora in der zweiten Runde gegen Ulrike Plaggenborg (VfL Grasdorf) nach einem harten Dreisatzmatch mit 17:21 und belegte nach zwei anschließenden Siegen den 5. Platz.

 

Im Damendoppel zusammen mit Birte Kramer (SV Harkenbleck) unterlag Debora Caspari im Halbfinale einer Harkenblecker Paarung in zwei Sätzen, Platz 3 sicherten sich die beiden dann mit einem 23:25, 21:14 und 21:15 gegen Lara Schindler/Marie Bullwinkel (SV Harkenbleck).

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!