VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Isernhagen
Freitag, 08.11.2019 - 10:39 Uhr

71-Jähriger Autofahrer wird nach Unfallflucht ermittelt

Aufn.:

ALTWARMBüCHEN

Der 71-jährige Fahrer eines Pkw Mercedes touchierte am gestrigen Donnerstag, 7. November 2019, gegen 14 Uhr in der Krendelstraße in Altwarmbüchen beim Rangieren auf dem Parkplatz einer Werkstatt das Heck eines geparkten Autos. Hieraufhin meldete sich der Verursacher nicht - wie gesetzlich verpflichtet - beim Geschädigten, sondern entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Durch einen Zeugen konnte der flüchtende Fahrer ermittelt werden. Die Polizei stellte einen Schaden von 1.000 Euro fest.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!