VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Region Hannover
Donnerstag, 24.10.2019 - 18:52 Uhr

Hör, hör, Hörregion: "Manchmal ist die Geschirrrückgabe einfach nicht zu finden"

Fantasievolle Lesung von und mit Thommi Baake am 30. Oktober im Medienhaus

Zu Gast im Medienhaus: Thommi Baake liest aus seinem jüngsten Buch.Aufn.: Medienhaus Hannover (Quelle).

REGION

Verschrobene Charaktere, Orte und Welten. Und ein Herz für Verlierer. In Thommi Baakes Erzählungen erwachen Thermoskannen zum Leben, wird eine Kuhbeschützgruppe gegründet und es klärt sich, was aus Ali Baba, Robin Hood und all den anderen wurde. Eine fantasievolle Lesung von und mit Thommi Baake gibt es am Mittwoch, 30. Oktober 2019, 20 Uhr, im Medienhaus Hannover, Schwarzer Bär 6 (Eingang Minister-Stüve-Straße) zu hören. Die Veranstaltung ist der dritte Teil der vierteiligen Reihe "Hör, hör, Hörregion" - eine Kooperation von Hörregion Hannover und Medienhaus Hannover. Der Eintritt ist frei.

 

Seit rund 30 Jahren ist Thommi Baake als Schauspieler, Komiker, Sänger und Entertainer in Filmen und auf Bühnen in Deutschland unterwegs. Seine Programme "Die Super 8 Show" und "Thommis Teatime" hat er hunderte Male aufgeführt. Neben Kabarett- und Comedynummern schreibt er auch Kurzgeschichten für Kinder und Erwachsene. Aus seinem jüngsten Buch liest er mit körperlichem Einsatz, mit Geräuschen, in Dialekten und Sprachfärbungen sowie mit Beteiligung des Publikums. Unterstützt wird er dabei von Stina Jähngen und Cornelius Keine (Stimmen) sowie Tim Jähngen (Geräusche).

 

Barrierefreiheit

Der Veranstaltungsort Medienhaus ist ebenerdig zugänglich. Für Menschen mit Hörschädigungen steht eine FM-Anlage zur Verstärkung des akustischen Signals zur Verfügung.

 

Hörregion Hannover

In der Region Hannover gibt es eine deutschlandweit einzigartige Vielfalt von herausragenden Unternehmen, Einrichtungen und Initiativen rund um Schall, Klang und Akustik - in den Bereichen Wirtschaft, Wissenschaft, Gesundheit, Bildung und Kultur. Auf dieser Basis hat die Region Hannover die Marke und das Netzwerk Hörregion entwickelt. Sie macht auf den Hör-Sinn in seinen verschiedenen Facetten aufmerksam, wirbt für gutes Hören und stärkt den Standort Region Hannover.

 

Weitere Informationen über Idee, Projekte und Veranstaltungen der Hörregion unter Opens external link in new windowwww.hörregion-hannover.de.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!