VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Mittwoch, 23.10.2019 - 12:03 Uhr

17-Jähriger flieht vor der Polizei: 3 Gramm Marihuana werden sichergestellt

Aufn.:

LEHRTE

Ein 17-Jähriger Jugendlicher aus Lehrte sollte am gestrigen Dienstag, 22. Oktober 2019, gegen 12:30 Uhr in der Königstraße in Lehrte durch Polizeibeamte kontrolliert werden. Der junge Mann ergriff daraufhin die Flucht.

 

Er konnte nach einer Verfolgung durch die Polizeibeamten in der Straße An der Masch gestellt werden. Bei der anschließenden Personenkontrolle wurden bei dem Mann 3 Gramm Marihuana aufgefunden.

 

Das Marihuana wurde sichergestellt. Es wurde ein Strafverfahren wegen unerlaubtem Besitz von Betäubungsmitteln eingeleitet.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!