VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgwedel
Donnerstag, 26.09.2019 - 18:23 Uhr

Gegenverkehr übersehen: Zwei Fahrzeuge müssen nach Unfall abgeschleppt werden

Aufn.:

FUHRBERG

Der 23-jährige Führer eines Pkw Ford befuhr am gestrigen Mittwoch, 25. September 2019, um 15:40 Uhr die Mellendorfer Straße in Richtung Fuhrberg. Bei hohem Verkehrsaufkommen in dieser Fahrtrichtung beabsichtigte er, nach links auf einen Parkplatz abzubiegen und dort zu wenden. Hierbei übersah er einen entgegenkommenden Pkw Skoda mit einem 30-jähriger Fahrzeugführer, so dass es zum Zusammenstoß kam. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt und waren nicht mehr fahrbereit. Die Schadenshöhe beläuft sich nach Angaben der Polizei auf etwa 8.000 Euro

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!