VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Isernhagen
Mittwoch, 25.09.2019 - 10:57 Uhr

Anja Moch verstärkt die CDU im Rat

CDU-Fraktion im Isernhagener Gemeinderat wird jünger und weiblicher

Anja Moch aus Isernhagen N.B. rückt für die CDU im Gemeinderat nach.Aufn.:

ISERNHAGEN

Auf der Ratssitzung am 23. September 2019 legte CDU-Gemeinderat Arne Grävemeyer sein Mandat nieder. Anja Moch aus Isernhagen N.B. rückt für die Fraktion nach und bringt sich künftig zusätzlich im Ausschuss für Soziales, Familie, Jugend und Senioren ein. Ratsherr Philipp Schütz übernimmt den freiwerdenden Sitz im Ausschuss für Hochbau, Umwelt, Liegenschaften und Klimaschutz.

 

Im Ortsrat Altwarmbüchen will sich Arne Grävemeyer weiter engagieren und wird dementsprechend auch für die weitere Teilnahme an der interfraktionellen Zentrum AG zur Verfügung stehen. Grävemeyer: "Meinen Sitz im Gemeinderat habe ich in den drei Jahren seit der vergangenen Kommunalwahl als eine Ehre angesehen und mich gerne dieser Aufgabe gewidmet. Leider hat sich nach der Wahl zuerst meine familiäre Situation geändert und anschließend auch meine berufliche. Das belastete mich sehr und beeinträchtigt mich auch weiterhin - für die Belange der Gemeinde blieb und bleibt zu wenig Aufmerksamkeit übrig. Ich meine aber, dass Isernhagen Ratspolitiker verdient hat, die ihre Aufgaben mit ganzer Kraft ausfüllen. Daher gebe ich meinen Sitz schweren Herzens ab. Immerhin weiß ich, dass eine engagierte Parteikollegin nachrückt."

 

Fraktionsvorsitzender Helmut Lübeck dankt Grävemeyer für seine bisherige politische Arbeit in der Fraktion und insbesondere für seinen Einsatz als Schriftführer im Fraktionsvorstand.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!