VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Sehnde
Sonntag, 22.09.2019 - 11:44 Uhr

33-Jähriger schießt sich mit Druckluftnagler in den Oberschenkel

Aufn.:

SEHNDE

Ein 33-jähriger Sehnder verletzte sich am vergangenen Freitag, 20. September 2019, während der Arbeit im Sehnder Bosringring beim Verschließen einer Holzkiste mit einem sogenannten Druckluftnagler.

 

Der Lagerarbeiter rutschte nach Angaben der Polizei offensichtlich ohne Fremdeinwirkung mit dem Gerät ab und schoss sich einen 6 Zentimeter langen Nagel in den linken Oberschenkel. Er verletzte sich hierbei zum Glück nur leicht.

 

Er wurde anschließend ins Krankenhaus in Laatzen gebracht. "Das Gewerbeaufsichtsamt erhält Kenntnis und wird den Sachverhalt weiter prüfen", so ein Polizeisprecher.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!