VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Donnerstag, 19.09.2019 - 18:49 Uhr

"Kiez Diva: Die größten Show-Hits der Reeperbahn" im Kurt-Hirschfeld-Forum

Aufn.: Morris MacMatzen

LEHRTE

Der Fachdienst Schule, Sport und Kultur der Stadt Lehrte lädt am Dienstag, 5. November 2019, 19.30 Uhr zu "KIEZ DIVA: Die größten Show-Hits der Reeperbahn" ins Kurt-Hirschfeld-Forum, Burgdorfer Straße 16 in Lehrte, ein.

 

Die Kiez Diva erzählt und singt vom Aufstieg der Reeperbahn zum Broadway Deutschlands: Vom Urknall des Schmidt-Theaters, der ersten Riesenshow "Cats" sowie den kleinen Musical-Boutique-Häusern Imperial und Holstenwall mit ihren legendären Off-Broadway-Shows von "Grease" bis "Rocky Horror Show". Über die boomende Zeit der Nullerjahre und die Gegenwart, geprägt von dem Kiez-Superhit "Heiße Ecke" bis hin zum Musical, das noch über Olivia Jones geschrieben werden muss.

 

Iris Schumacher ist die Kiez Diva - die einzige Musical-Darstellerin der Welt, die auf allen "Big Five" der Hamburger Reeperbahn-Bühnen gestanden hat. Und sie hat viel zu erzählen und zu besingen. Die Kiez Diva war einfach immer dabei. Auch Backstage. Sie berichtet von den Brettern, die auf der Reeperbahn nicht nur die Welt bedeuten, sondern oft einfach die Rampe zur Lukullus-Wurst und dem ersten Bier in einer langen Absturznacht ist. All dies und die schönsten Songs dazu gibt´s bei "Kiez Diva".

 

Karten gibt es im Vorverkauf beim Fachdienst Schule, Sport und Kultur, Telefon 05132/8628242 und 8628241, bei der Buchhandlung Böhnert, Telefon 05132/864300, und der Bücherstube Veenhuis, Telefon 05132/56400, sowie online unter Opens external link in new windowwww.lehrte.de. Die Abendkasse öffnet um 18.30 Uhr. Karten kosten zwischen 15 und 23 Euro. Ermäßigungen gibt es gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!