VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgwedel
Mittwoch, 18.09.2019 - 19:23 Uhr

Ortsdurchfahrt Wettmar: Das Ende der Bauarbeiten wird gefeiert

Freigabe am 27. September 2019 mit buntem Programm in der Hauptstraße

WETTMAR

Nach knapp einjähriger Bauzeit sind die Sanierungsarbeiten in der Ortsdurchfahrt Wettmar wie geplant beendet worden. Die offizielle Freigabe des Teilstücks der Kreisstraße 119 werden am Freitag, 27. September 2019, um 10:20 Uhr, Ulf-Birger Franz, Verkehrsdezernent der Region Hannover und Burgwedels Bürgermeister Axel Düker vornehmen.

 

Der Fördermittelgeber Bund ist durch Sabine Stanelle, Projektträger Jülich/Forschungszentrum Jülich GmbH, vertreten. Treffpunkt ist der Parkplatz der Volksbank, Hauptstraße 59. Die Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmer nimmt das Ende der Bauarbeiten zum Anlass während der Geschäftszeiten am Freitag ein "Großes Straßeneinweihungsfest" zu feiern - mit Live-Musik, Ständen, Tombola und Kinderschminken.

 

Seit Oktober 2018 wurden in Wettmar Fahrbahn, Gehweg und Rinnen auf einer Länge von rund 1,4 Kilometern in mehreren Bauabschnitten erneuert sowie ein Teil des städtischen Regenwasserkanals. Die Gesamtkosten belaufen sich auf etwa 2,1 Millionen Euro und wurden unter anderem gefördert aus Mitteln des Bundeswettbewerbs "Klimaschutz durch Radverkehr" des Bundesumweltministeriums.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!