VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Mittwoch, 18.09.2019 - 11:21 Uhr

32-Jähriger stürzt bei Flucht vor zwei Hunden

Aufn.:

BURGDORF

Während sich am gestrigen Dienstag, 17. September 2019, gegen 19:50 Uhr ein 32-jähriger Burgdorfer im Bereich Peiner Weg in Burgdorf aufhielt, liefen plötzlich zwei nicht angeleinte Hunde auf ihn zu. Wie die Polizei mitteilt, rannte der 32-Jährige vor den beiden Hunden davon und stürzte. Hierbei zog er sich leichte Verletzungen in Form von Schürfwunden zu. Der Hundehalter zog beide Hunde von der gestürzten Person weg. Durch die Hunde kam es nach Angaben der Polizei zu keinen Bissen gegen das Opfer. Die Polizei leitete Ermittlungen wegen fahrlässiger Körperverletzung gegen den Hundehalter ein.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!