VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Sonnabend, 07.09.2019 - 12:41 Uhr

Wählergemeinschaften sprechen gemeinsam über Zukunft der Innenstadt

BURGDORF

Gemeinsam laden die unabhängige Wählergemeinschaft WGS und die Freie Wählergemeinschaft FreieBurgdorfer zum offenen Gespräch über die Zukunft der Innenstadt und anderen Themen am Mittwoch, 11. September 2019, ab 18:30 Uhr ins Rathaus II (Landratsvilla) in den Sitzungsraum ein. Lukas Kirstein, Vorsitzender der Wählergemeinschaft FreieBurgdorfer, wird erste Ideen vorstellen und damit eine Grundlage für die Diskussion legen. Dr. Volkhard Kaever, Vorsitzender der WGS e.V. und wie Kirstein auch Verkehrspolitiker im Burgdorfer Stadtrat, wird die Diskussion leiten.

 

"Beide Wählergemeinschaften arbeiten schon länger im Rat sehr gut zusammen. Freie und WGS sind aktuell gemeinsam mit 5 der insgesamt 35 Mitglieder im Rat vertreten. Gemeinsam wollen sie auch mit dieser Veranstaltung das Thema 'Marktstraße & Innenstadt' weiter voranbringen", so die Wählergemeinschaften in einer Pressemitteilung.

 

"Es geht uns darum, dass wir auch neue Ideen diskutieren und schauen, was vernünftigerweise angedacht werden sollte", so Kurt-Ulrich Schulz, WGS-Fraktionsvorsitzender und Rüdiger Nijenhof, Fraktionsvorsitzender der FreieBurgdorfer.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!