VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Sonntag, 01.09.2019 - 13:00 Uhr

Frau sticht auf 51-jährige Freundin ein

Aufn.:

BURGDORF

Zu einer gefährlichen Körperverletzung ist es am gestrigen Sonnabend, 31. August 2019, gegen 1 Uhr in der Burgdorfer Hauffstraße gekommne. Nach Angaben der Polizei war eine 51-Jährige von einer Feierlichkeit in der Nachbarschaft wieder nach Hause gekommen und zusammen mit ihrer 47-jährigen Freundin Alkohol auf dem Balkon getrunken.

 

Aufgrund von Streitigkeiten habe die Frau dann gegen 1 Uhr ein Stichwerkzeug genommen und mehrfach auf das Opfer eingestochen. Nach der Tat sei das Opfer wieder zurück zur Feierlichkeit gelaufen, von wo aus die Polizei verständigt wurde. Dort konnten die alarmierten Polizeibeamten dann das Opfer und in unmittelbarer Nähe die Beschuldigte angetroffen werden.

 

Beide waren alkoholisiert, die Beschuldigte hatte eine Atemalkoholkonzentration von 0,97 Promille, das Opfer von 3,11 Promille.

 

Durch die Stichverletzungen wurde das Opfer glücklicherweise nicht schwer verletzt und wurde zur weiteren medizinischen Versorgung in die MHH verbracht. Die Beschuldigte wurde einer Blutprobe unterzogen und nach erkennungsdienstlicher Behandlung wieder nach Hause entlassen. Gegen sie wurde ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.

 

Zeugen, die sachdienliche Beobachtungen zu der Tat gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Burgdorf unter 05136/8861-4115 in Verbindung zu setzen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!