VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Donnerstag, 29.08.2019 - 10:48 Uhr

Falsche Straßenseite: Fahrerin von Elektroroller wird bei Unfall schwer verletzt

Aufn.:

LEHRTE

Am gestrigen Mittwoch, 28. August 2019, gegen 21:20 Uhr befuhr ein 29-jähriger Lehrter mit seinem Pkw VW die Burgdorfer Straße in Lehrte in Richtung Zentrum und wollte nach rechts in die Schützenstraße abbiegen.

 

Dabei übersah er eine 52-jährige Lehrterin, die mit ihrem Elektroroller den Radweg in falscher Richtung befuhr. Es kam zum Zusammenstoß, wobei die Rollerfahrerin schwer verletzt wurde. Sie kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus.

 

Am Roller und am Pkw entstand Sachschaden. Die 52-Jährige führte nach Angaben der Polizei zudem den Roller, obwohl sie nicht in Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war. 

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!