VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Isernhagen
Montag, 26.08.2019 - 17:51 Uhr

Altwarmbüchener BC: Debora Caspari gewinnt die Landesrangliste O19 in Gifhorn

Aufn.:

ALTWARMBüCHEN

Drei Mädchen des Altwarmbüchener Badminton Clubs (ABC) läuteten den Saisonauftakt nach den Sommerferien in Gifhorn auf der Landesrangliste O19 ein. Christina Bartels unterlag in der ersten Runde in zwei Sätzen. Nur knapp war die Niederlage im zweiten Spiel beim 15:21 und 20:22, dann aber konnte sie die Nienburgerin Meike Brackmann mit 21:12 und 21:16 schlagen und sich Platz 9 mit einem hart erkämpften 22:20, 11:21 und 21:12 gegen die 96erin Jessica Mettner erkämpfen.

 

Rosemarie Thiedmann konnte die 1. Runde sicher gewinnen, schlug dann überraschend die an Nummer 1 gesetzte Jaqueline Zühlke vom Polizei SV Bremen mit 23:21 und 21:13 und zog in das Halbfinale ein. In diesem unterlag sie in zwei Sätzen gegen die Maschenerin Mareike Guder. Etwas schade war für sie am Ende die Niederlage um Platz 3. Sie unterlag knapp in drei Sätzen mit 21:15, 18:21 und 12:21 und belegte den 4. Platz.

 

Debora Caspari schlug nach einem Freilos die Jesterburgerin Sarah Kragge sicher 21:10 und 21:13 und erreichte das Halbfinale, in dem sie gegen die Gifhornerin Jennifer Thiele überzeugend mit 21:14 und 21:12 gewann. Im Finale gewann Debora Caspari mit 21:16 und 21:16 gegen Mareike Guder vom Vfl Maschen und zeigte eine beachtliche Frühform und konnte ihre Turnierbilanz dieses Jahr auf nunmehr drei Turniersiege ausbauen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!