VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Freitag, 23.08.2019 - 12:10 Uhr

Mit der Dampflok nach Staßfurt: 30 Jahre Städtepartnerschaft zwischen Lehrte und Staßfurt

Jubiläumsfeier am 29. September 2019

Aufn.:

LEHRTE

In diesem Jahr jährt sich die Partnerschaft zwischen den Städten Lehrte und Staßfurt (Sachsen-Anhalt) zum 30. Mal. Aus diesem Grund findet am Sonntag, 29. September 2019, in Staßfurt eine Jubiläumsfeier statt. Diese ist eingebettet in den traditionellen Tag der Regionen. Dort präsentieren sich zahlreiche Direktvermarkter, Bauern, Gartenvereine und regionaler Dienstleister. Musik, Tanz und nette Gespräche runden die Veranstaltung, die auch den Namen "Kleine Grüne Woche" trägt, ab. Für einen besonderen Augenschmaus sorgen zudem jedes Jahr die zahlreichen Gasthoheiten, die auf Einladung der Staßfurter Salzfee einem breiten Publikum ihre Heimatregion vorstellen.

 

Lehrter Gäste können zur Feierlichkeit in Staßfurt ganz bequem und vor allem spektakulär mit dem Sonderzug der Staßfurter Eisenbahnfreunde anreisen. Der Sonderzug wird voraussichtlich von der historischen Dampflokomotive 35 1097 gezogen. Die Wagen sind sogenannte 2.-Klasse-Rekowagen der ehemaligen Deutschen Reichsbahn im Stil der 1960er Jahre und bieten Platz für 284 Mitreisende. Uwe Hüttner, Vorsitzender des Vereins, verspricht allen Mitreisenden ein "tolles Fahrvergnügen".

 

Karten für die Hin- und Rückfahrt mit dem "Salzland-Express" kosten für Erwachsene 69 Euro (zuzüglich gegebenenfalls 7 Euro Eintritt für das Eisenbahnfest), Karten für Kinder von 6 bis 14 Jahre kosten 39 Euro. Kinder unter 6 Jahre können kostenlos teilnehmen. Für eine Familie mit zwei Erwachsenen und zwei Kinder sind 155 Euro zu entrichten. Die Platzreservierung wird erst mit der Bezahlung des Fahrpreises verbindlich.

 

Alle Interessierten sind ab sofort aufgerufen, sich kurzfristig ein Fahrticket zu sichern. Letztmöglicher Anmeldetermin ist der 18. September 2019. "Die Fahrt findet nur bei Erreichen der Kostendeckung statt", wie die Stadt Lehrte mitteilt. Eine Voranmeldung und die Zahlung des Reisepreises im Vorfeld seien unbedingt erforderlich.

 

Reservierungen nehmen Julienne Franke, Astrid Kohnert oder Angela Wolfert vom Fachdienst Schule, Sport und Kultur der Stadt Lehrte unter Telefon 05132/86282-43, -42 und -41 oder per Mail an Opens window for sending emailjulienne.franke(at)lehrte.de, Opens window for sending emailastrid.kohnert(at)lehrte.de oder Opens window for sending emailangela.wolfert(at)lehrte.de, sowie Julia Föckler von der Stadt Staßfurt, Telefon 03925/981204 oder per Mail an Opens window for sending emailjulia.foeckler(at)stassfurt.de, entgegen.

Zu diesem Artikel relevante Dateien zum Download:

Typ

Name

Größe

Lehrte_30-Jahre_Staedtepartnerschaft.pdf

330 KByte

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!