VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Sonntag, 18.08.2019 - 16:33 Uhr

Feucht und fetzig ging es beim Jazzfrühschoppen in Lehrte zu

Aufn.:

LEHRTE

Am heutigen Sonntag, 18. August 2019, gastierte auf Einladung des Kulturvereins Jazzfreunde Altkreis Burgdorf in Zusammenarbeit mit dem Lehrter Männerchor am Fachwerkhaus in Lehrte eine regionale Topband. Die "Saratoga Seven" aus dem Braunschweiger Raum mit Walter Kuhlgatz (tp), Jürgen Kauer (tb), Horst Popanda (cl, ss, voc), Mike Zadow (b), Jens Herrmann (bj), Joe Elsner (d) ist die beste Oldtime-Band aus diesem Raum.

 

Das Repertoire erstreckte sich vom klassischen Blues, alten Jazztiteln bis hin zu Stücken aus der Revivalzeit der 50er Jahre. Das zum Teil weit angereiste Publikum bedankte sich mit reichlich Applaus. Erstaunlich war, dass sich rund 150 Fans bei nassem und ungemütlichem Wetter unter die Zeltdächer und Bäume drängten.

 

Der 2. Vorsitzende der Jazzfreunde, Andreas Féher, Hannover, wurde für ein Stück mit seinem Waschbrett auf die Bühne gebeten.

 

Das Event wurde gefördert von den Stadtwerken Lehrte. Für Bühnenaufbau und Imbiss war die Veranstaltungsgastronomie Widdel aus Burgdorf verantwortlich.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!
  876 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.