VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Freitag, 16.08.2019 - 12:17 Uhr

Vernissage von "Schwarzbunt" in der Kunstspirale

HäNIGSEN

Die Kunstspirale und die Hänigser Künstlerin Karin Unnasch-Scheller laden zum 23. August 2019 ab 19:30 zur Eröffnung der Ausstellung "Schwarzbunt" ein.

 

Die abstrakten Arbeiten von Karin Unnasch-Scheller sollen den Betrachter Raum für eigene Interpretationen geben. Durch verschieden Mischtechniken, zum Beispiel mit verschiedenen Mehlen, Sand und pastösen und flüssigen Acrylfarben, erzeugt sie stoffliche und räumliche Assoziationen.

 

Karin Unnasch-Scheller wurde 1959 in Hänigsen geboren und besucht seit 1999 Malkurse. Seit 2001 ist sie Mitglied in der Gruppe "EigenArt", mit der sie zahlreiche Gemeinschaftsausstellungen in Burgdorf, Lehrte, Uetze, Hänigsen, Abbensen und Hannover ausrichtete. Einzelausstellungen arrangierte Sie in Hänigsen und Uetze. Es folgten diverse künstlerische Aus- und Weiterbildungen ("Workshop" Hannover e.V., "Artistravel" Kunstfabrik Hannover, Künstlerhaus Spiekeroog…).

 

Die Ausstellung mit dem Titel "Schwarzbunt" kann bis zum 18. Oktober 2019 zu den Öffnungszeiten des DorfTreffs in den Räumen der Kunstspirale Hänigsen besucht werden.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!