VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Mittwoch, 14.08.2019 - 17:24 Uhr

Das Literarische Quintett liest deutsche Liebesgedichte aus den letzten 800 Jahren

Liebe durch die Jahrhunderte

Aufn.:

UETZE

Die Kulturinitiative Uetze "K4" lädt für Sonntag, 25. August 2019, ab 11 Uhr zu einer Veranstaltung ein, die in Insas Garten (Insa Schneiderat), Vor den Weiden 9 in Schwüblingsen, stattfindet. Das Literarische Quintett liest deutsche Liebesgedichte.

 

Es ist des Thema der Literatur schlechthin: die Liebe. Die Liebe in allen ihren Erscheinungsformen - Sehnsucht, Erfüllung, Anschmachten, Verzweiflung, Liebeskummer, schäumende junge Liebe, reife Liebe, körperliche Liebe. Nachdenken über Liebe, Liebe und Natur und und und.

 

In allen Kulturen und zu allen Zeiten fasziniert den Menschen dieses Thema. Auch die deutschen Dichter haben die Liebe reichlich besungen. Eine Auswahl der schönsten Gedichte trägt das Literarische Quintett (Heiko Eichenberg, Klaus-Peter Grossmann, Elena Korn, Thomas Stolze und Annalena Stolze) bei ihrer Lesung dem Publikum vor. Von Walther von der Vogelweide über Johann Wolfgang Goethe bis hin zu Bert Brecht und Else Lasker-Schüler.

 

Dass die Liebe auch ein Hauptthema der Musik ist, zeigt "TeaBetween" mit Edda Messer und Sandra Gorczyza, die die musikalische Begleitung übernehmen.

 

Für Getränke sorgt das Team von K4. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Wem es möglich ist, sollte eine Sitzgelegenheit mitbringen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!