VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Isernhagen
Donnerstag, 08.08.2019 - 09:57 Uhr

Ortsfeuerwehr Altwarmbüchen wird zu Unfall mit Gefahrgut-Lkw gerufen

Der Gefahrgut-Lkw mit der orangenen Warntafel kollidierte mit einem Kleintransporter.Aufn.: Feuerwehr

ALTWARMBüCHEN

Am heutigen Donnerstag, 8. August 2019, um 5:34 wurde die Freiwillige Feuerwehr Altwarmbüchen zu einem Verkehrsunfall auf die A7 alarmiert. Kurz hinter der Anschlussstelle Großburgwedel waren ein Kleintransporter und ein mit Gefahrgut beladener Lkw kollidiert. Die Fahrer blieben hierbei unverletzt, doch war unklar, ob das Gefahrgut auf dem Lkw noch sicher verstaut war. Neun Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Altwarmbüchen rückten mit einem Fahrzeug aus.

 

Ein Trupp unter Atemschutz kontrollierte die Ladung auf Beschädigung sowie auf austretende Stoffe. Da die Beladung durch den Unfall nicht beschädigt wurde, konnten die Einsatzkräfte nach kurzer Zeit die Einsatzstelle wieder verlassen.

 

Um 6:50 Uhr war die Ortsfeuerwehr wieder vollständig einsatzbereit im Feuerwehrhaus.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!
  287 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  279 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  259 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  400 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.