VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgwedel
Dienstag, 06.08.2019 - 09:08 Uhr

Sonntagsradtour des ADFC Burgwedel zum Wilhelm-Busch-Museum in Wiedensahl

BURGWEDEL

Der ADFC Burgwedel lädt am kommenden Sonntag, 11. August 2019, zu einer Fahrradtour zum Wilhelm-Busch-Museum in Wiedensahl ein.

 

Die Tour führt ausgehend von Wunstorf über die Sigwardskirche in Idensen zum Schaumburger Wald und weiter nach Wiedensahl. Dort wird eine ausgiebige Kaffeepause gemacht und das Wilhelm-Busch-Museum besichtigt. Von Wiedensahl geht es über das Kloster Loccum zum Steinhuder Meer und dann zurück nach Wunstorf. Bei einer Länge von 75 Kilometern und einer Fahrgeschwindigkeit von 15 bis 20 Stundenkilometern beträgt die reine Fahrzeit vier bis fünf Stunden.

 

Treffpunkt ist am Bahnhof Großburgwedel um 7:45 Uhr, von wo aus die Teilnehmer mit GVH-Tagesgruppentickets nach Wunstorf fahren. Die Fahrradmitnahme ist sonntags innerhalb des GVHs frei. Die Rückkehr nach Burgwedel ist gegen 19 Uhr geplant.

 

Da teilweise unbefestigte Wege befahren werden, sollte auf ausreichend breite Bereifung geachtet werden. Landkarten mit Fahrtroute werden gestellt, aber jeder fährt auf eigene Gefahr und ist für den verkehrssicheren Zustand seines Fahrrads verantwortlich. Es wird darum gebeten, an Verpflegung für unterwegs, Wasserflasche, Sonnencreme und eventuell Mückenmittel zu denken. E-Bike-Fahrer sind willkommen, müssen aber sicherstellen, dass der Akku ihres Rades die Strecke über durchhält. Von Radlern, die keine ADFC-Mitglieder sind, wird eine Spende von 2 Euro erbeten. Es ist eine Anmeldung erforderlich bei Robert Lindner, Opens window for sending emailRJLindner(at)t-online.de oder unter Telefon 0151/57271220.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!