VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Isernhagen
Dienstag, 06.08.2019 - 21:13 Uhr

Einsatz für die Rettungskräfte: Person droht im Hufeisensee zu ertrinken

Aufn.:

ISERNHAGEN

Die Freiwilligen Feuerwehren aus Isernhagen H.B., N.B., K.B., Altwarmbüchen, Krähenwinkel und Langenhagen, als auch die Tauchergruppen aus Lehrte, Burgdorf und Sehnde, der DLRG Krähenwinkel sowie Rettungsdienst und Polizei wurden am heutigen Dienstag, 6. August 2019, um 18:41 Uhr zur Personenrettung an den Hufeisensee in Isernhagen H.B. alarmiert. Eine Person wurde nach Hilferufen als vermisst gemeldet. Die Person konnte das Ufer noch selbständig erreichen und wurde dem Rettungsdienst übergeben. Für die beteiligten Einsatzkräfte war der Einsatz gegen 19.30 Uhr beendet.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!