VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Sonntag, 30.06.2019 - 13:12 Uhr

Betrunkener Fahrradfahrer stößt fast mit Streifenwagen zusammen

Aufn.:

BURGDORF

Zu zwei Trunkenheitsfahrten kam es jüngst im Stadtgebiet Burgdorf. Am Freitag, 28. Juni 2019, um 23:15 Uhr kollidierte ein 50-Jähriger mit seinem Fahrrad in der Marktstraße beinahe mit einem Streifenwagen der Polizei, da er aufgrund Alkoholgenusses sein Fahrrad nicht mehr sicher führen konnte. Die anschließende Überprüfung ergab eine Atemalkoholkonzentration von 2,60 Promille.

 

Am gestrigen Sonnabend, 29. Juni, stürzte ein 70jähriger Radfahrer im 17:45 Uhr in der Straße Am Brandende, ohne sich dabei zu verletzen. Als Helfer ihm wieder aufhalfen, stellten diese Atemalkohol fest. Eine Überprüfung durch die Polizei ergab eine Atemalkoholkonzentration von 2,00 Promille.

 

Beiden Radfahrern wurde eine Blutprobe entnommen und jeweils ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!