VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Dienstag, 25.06.2019 - 18:05 Uhr

Tennis-Nachwuchs des Tennisclub TSV Burgdorf holt sich drei Staffelsiege

Die die B-Junioren II.Aufn.:

BURGDORF

Gerade haben sich die Jugendlichen vom Tennisclub TSV Burgdorf warm gespielt, da ist die Jugend-Punktspielsaison 2019 auch schon wieder beendet. Erfolgreich war der Verein mit drei Mannschaften, die den Staffelsieg erreichten.

 

Es war die erste richtige Tennissaison für die jüngsten Nachwuchsspieler Paul Gottschalk und Leo Degenhardt vom Tennisclub TSV Burgdorf und gleich haben die beiden Jungs den Staffelsieg in der talentino Kleinfeldserie in der Regionsliga der Gruppe 1200 erreicht.

 

Jeweils im Tennisspiel und in der Motorik konnten die beiden überzeugen. Gegen den SV Garßen und den TC Wathlingen erreichten sie sogar die volle Punktzahl von 20:0 Punkten. Sie zeigten tolle Ballwechsel und spannende Spiele.

 

Mit einem 8:2 konnten die B-Junioren II in der Regionsliga Gruppe 796 mit Henri Diekmann, Lennard Koch und Marlo Kröff die Saison beenden.

 

Die Junioren A spielten in der Bezirksliga Gruppe 642 mit Louis Kanth, Jan Junker und Jan Swieter (Spielgemeinschaft SVGG Ramlingen-Ehlershausen). Sie erspielten sich ein glattes 10:0 und spielen nach den Ferien in der Pokalrunde weiter.

 

Einen sehr guten 2. Platz erreichten zudem die Midcourt Jungen U10 I, Juniorinnen A und Junioren B I und Junioren B III.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!