VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Isernhagen
Sonntag, 23.06.2019 - 14:55 Uhr

Von Handy abgelenkt: Betrunkener Fahrer sucht nach Unfallflucht sein Kennzeichen

Aufn.:

ISERNHAGEN

Ein 23-Jähriger Pkw-Führer schaute am heutigen Sonntag, 23. Juni 2019, gegen 3:20 Uhr im Lohner Weg in Isernhagen F.B. während der Fahrt auf sein Mobiltelefon, kam hierdurch von der Fahrbahn ab und fuhr mehrere Holzpoller um. Anschließend entfernte er sich, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Als er kurze Zeit später zum Unfallort zurückkehrt, um sein verlorenes KFZ-Kennzeichen zu suchen, wurde er dort von der Polizei angetroffen. Da er unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand, wurde ihm zunächst ein Atemalkoholtest angeboten. Dieser ergab 1,44 Promille. Anschließend wurde eine Blutprobe angeordnet und sein Führerschein sichergestellt.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!